Ring an rechter Hand: Hat Paul Janke heimlich geheiratet?

Ist Paul Janke (39) verheiratet? Offiziell ist der Ur-Bachelor seit Jahren solo. Seit Kurzem zeigt er sich jedoch mit einem Ring an der rechten Hand – traditionell ein eindeutiges Hochzeitssymbol. Klar, dass auch Pauls Fans das neue Schmuckstück auffällt. Unter seinen neuesten Fotos häufen sich Fragen nach einer vermeintlichen Hochzeit. Doch hat der einstige Rosenkavalier wirklich heimlich geheiratet? Pauls Manager Ricky Fernandes sorgt nun für Aufklärung.

Pauls Follower können beruhigt aufatmen: Der 39-Jährige ist nach wie vor auf dem Singlemarkt. “Bevor Paul heiratet, braucht er erst mal eine Frau. Oder er muss an dieser Show teilnehmen – Hochzeit auf den ersten Blick. Aber bevor die Frage kommt: Dafür haben wir auch kein Angebot”, erklärt Fernandes lachend gegenüber Bild.

Zwar habe der Blondschopf in den vergangenen Jahren durchaus Frauen getroffen – die Eine fürs Leben sei jedoch bisher nicht dabei gewesen. “Bis ich wirklich damit nach außen gehe: ‘Das ist die Frau, die ich heiraten möchte, mit der ich Kinder haben möchte’, lasse ich mir einfach Zeit”, verriet Paul schon im vergangenen Sommer in einem Interview.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel