"Reality Shore"-Family hat Angst: Elena Miras zieht ein!

Schlottern der Reality Shore-Familie die Knie? Neben festen Bewohnern beehren die Partyvilla auch die einen oder anderen V.I.P.-Gäste. So kamen schon Calvin Kleinen (29) und Melody Haase (27) zum Feiern vorbei. Jetzt besucht Yasin Mohamed, Mia Madisson und Co. eine weitere TV-Bekanntheit, die besonders exklusiv nächtigen darf: Elena Miras (29)! Doch die Freude darüber hielt sich vor allem bei den Frauen in Grenzen!

Obwohl die Begrüßung noch freundlich ausfiel, begannen vor allem Gina Alicia und Mia Madisson hinter Elenas Rücken zu tuscheln. „Man sieht im Fernsehen, dass sie nonstop Stress macht“, tat Mia ihre Meinung zu dem Einzug der Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin kund. „Sie macht immer überall Stress. Sie ist asozial. Ich weiß nicht, ob das gut für die Stimmung hier ist“, ließ sich auch Gina von Elena verunsichern.

Das ließ auch Elena selbst nicht kalt. „Mia hatte wohl nicht so viel Freude mich zu sehen, sie hat nicht einmal gelacht, aber liebe Mia – hier bin ich!“, zeigte sich die Mutter der kleinen Aylen im Einzelinterview selbstbewusst. Im Gegensatz zu den Mädels begrüßten sie die Boys in der Villa jedoch mit offenen Armen. „Elena ist zehn von zehn optisch“, freute sich vor allem Yasin über Elenas Einzug.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel