Rapper OTF DThang ist tot: Bruder von Lil Durk stirbt nach Schießerei in Chicago

Schon wieder erschüttert ein Todesfall das Umfeld von Rap-Star Lil Durk. Bei einer Schießerei wurde jetzt sein Bruder OTF DThang tödlich getroffen und musste sein Leben lassen. Die Hintergründe der Attacke sind noch völlig unklar.

Schon wieder hat die Hip-Hop-Welt einen Künstler auf tragische Art und Weise verloren. Wie das US-Portal “TMZ” berichtet, musste der Rapper OTF DThang, Bruder von Superstar Lil Durk, bei einer Schießerei in Chicago sein Leben lassen. DThang war selbst als Rapper aktiv, allerdings nicht annähernd so populär wie Durk, der im Moment so richtig durchstartet. Trotzdem hat er eine Reihe von Songs herausgebracht.

Lesen Sie auch: Hollywood-Star kämpft nach Motorrad-Crash um sein Leben

OTF DThang ist tot – Star-Rapper stirbt bei Schießerei vor Nachtklub in Chicago

OTF DThang, dessen richtiger Name Dontay Banks Jr. lautete, wurde dem Bericht zufolge nach einer Schießerei auf dem South Loomis Boulevard tot aufgefunden. Eine Autopsie in Cook County, Illinois, soll die Todesursache aktuell noch bestätigen. Allerdings schreibt “TMZ”, dass Zeugen die Schießerei außerhalb eines Nachtclubs beobachtet haben wollen. Ihren Angaben zufolge soll OTF DThang noch am Tatort verstorben sein. Ein Täter konnte bislang nicht ermittelt werden.

OTF DThang stirbt bei Schießerei in Chicago: Familientragödie bei Lil Durk

Der Tod von OTF DThang ist die jüngste Tragödie in Lil Durks Bekanntenkreis. Der Rapper hat im Laufe der Jahre schon eine Handvoll Freunde und geliebte Menschen verloren, darunter der Tod seines Labelkollegen King Von, welcher im vergangenen Jahr erschossen worden war. Ein Produzent, mit dem er eng zusammenarbeitete, Turn Me Up Josh, starb erst vor knapp einer Woche. Jetzt hat Durk auch noch seinen Bruder verloren.

OTF DThang ist tot: Fans und Freunde nehmen Abschied im Netz

Lil Durk hat sich noch nicht zum Tod seines Bruders geäußert, allerdings finden sich zahlreiche Beileidsbekundungen in den sozialen Medien. Der Produzent Murda Beatz schrieb zum Beispiel: “R.I.P. DThang”, und versah seinen Post unter anderem mit einem Herz-Emoji. Der in Chicago ansässige Produzent DJ L Beats erklärte in seiner Instagram-Story, dass OTF “sich für [ihn] und [seinen] Sound eingesetzt hat, als die meisten es nicht taten”. Mit dem Post wolle er seine Dankbarkeit für die Freundschaft und Hilfe ausdrücken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/bua/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel