Radikal! Ayda Field rasiert Robbie Williams eine Glatze!

Locken runter im Lockdown? Für Robbie Williams (47) wird das demnächst vielleicht sogar zur Gewohnheit! Vor fast genau einem Jahr griff der “Angels”-Interpret beherzt zum Rasierer und verabschiedete sich von seiner ergrauten Haarpracht. Bei Ehefrau Ayda Field (42) sorgte der Do-It-Yourself-Haarschnitt damals zunächst für blankes Entsetzen und höhnische Kommentare. Nun legt sie wahrscheinlich deshalb zukünftig lieber direkt selbst Hand an!

Die Gattin des humorvollen Entertainers amüsiert sich auch nun wieder köstlich und teilt auf Instagram ein Video, in dem Robbies Mähne einem waschechten Militärhaarschnitt weichen muss. “Was Haare angeht, gilt bei Robbie die Devise ,Alles oder nichts,… und momentan ist es wohl eher nichts!”, scherzt die 42-Jährige über ihren nun glatzköpfigen Ehemann.

Bei der Mehrheit der Fans sorgen die Bilder jedoch nicht etwa für Belustigung, sondern eher für Begeisterung! Der neue Look kommt nämlich total gut an. “Das steht ihm viel besser” oder auch “Ich liebe Robbie mit kahlrasiertem Kopf”, liest man in der Kommentarspalte. Ein Fan zeigt sich jedoch total bestürzt und schreibt: “Oh Gott, Ayda – sein wunderschönes Haar…”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel