Queen Elizabeth II.: Sie fleht Prinz William an! Er soll aufhören

Sie hat Angst vor einer Katastrophe

Queen Elizabeth II. ist mit Prinz Williams Angewohnheit, per Helikoper zu reisen, gar nicht einverstanden. 

Die Monarchin ist besorgt um die Sicherheit von William und seiner Familie …

… denn das Risiko eines Unfalls, bei dem der zukünftige Thronfolger verletzt werden könnte, sei zu groß.

Queen Elizabeth II., 95, hat derzeit mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, doch das ist nicht alles – jetzt macht sie sich auch noch große Sorgen um die Gesundheit von Prinz William, 39. Nun fleht die Monarchin ihn an, auf eine bestimmte Sache zu verzichten.

Queen Elizabeth II.: Sie hat Angst um Prinz William

Wenn Queen Elizabeth II. eines derzeit nicht gebrauchen kann, dann ist es Aufregung. Nachdem sich im Palast große Sorgen um die Gesundheit der Königin gemacht worden war, sprachen die Ärzte ein Machtwort und erlaubten ihr zuerst, ihre Weihnachtsfeier auszurichten, dann wurde die Tradition aufgrund der in Großbritannien wütenden Omikron-Variante jedoch abgesagt. Durchatmen kann die Queen jedoch nicht, denn nun macht sie sich Sorgen um Prinz William und dessen Familie. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel