Queen Elizabeth: Einbruch! Große Sorge um ihre Sicherheit | InTouch

Große Sorge um Queen Elizabeth! Hat das Sicherheitspersonal sie in Gefahr gebracht?

Viele Briten wünschen sich, Queen Elizabeth einmal persönlich zu treffen. Doch bei ihren öffentlichen Auftritten ist natürlich immer Sicherheitspersonal dabei. Auch ihre eigenen vier Wände sind selbstverständlich abgesichert. Das hat ein Paar jedoch nicht davon abgehalten, trotzdem über den Zaun zu klettern, um der Monarchin einen Besuch abzustatten!

Queen Elizabeth würde alles dafür geben, Prinz Philip noch ein letztes Mal in die Arme zu schließen. Doch nun muss sie ihren ersten Geburtstag nach seinem Tod ganz allein verbringen…

Große Sorge um die Queen und Andrew

Wie die “Sun” berichtet, sind ein 31-jähriger Mann und seine 29-jährige Freundin vor einer Woche über den Zaun der Queen geklettert. Zu dieser Zeit war Prinz Andrew zu Hause! Die Eindringlinge konnten kurze Zeit später verhaftet werden. Erst wenige Tage zuvor war eine 44-jährige Frau auf das Gelände gelangt. Sie behauptete am Tor einfach, die Verlobte von Andrew zu sein und eine Verabredung mit ihm zu haben. Die Sicherheitsleute öffneten ihr das Tor und sie konnte 20 Minuten lang herumlaufen, bevor sie aufgehalten wurde.

“Wenn man diese Vorfälle in Betracht zieht, dann ist es eine Farce”, erklärt Ken Wharfe im Interview mit dem Blatt. Er arbeitete sieben Jahre lang als persönlicher Schutzbeauftragter von Prinzessin Diana. “Das ist völlig inakzeptabel und macht die Königin verwundbar. Das ist sehr besorgniserregend und die Dinge müssen sich wirklich ändern.”

Auch eine weitere Quelle meldet sich zu Wort. “Nach dem ersten Eindringling waren alle in höchster Alarmbereitschaft, jetzt passiert das. Köpfe könnten rollen. Das ist unverzeihlich”, feuert der Informant. “Das Paar irrte lange umher, bevor jemand es entdeckte und die Polizei gerufen wurde. Andrew war zu dieser Zeit zu Hause. Man muss sich fragen, was um alles in der Welt dort vor sich geht.”

Darüber sprach die ganze Welt! Das sind die größten royalen Skandale aller Zeiten:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel