Putziges Bild von Anderson Coopers "süßestem Baby der Welt"!

Dieser Fernsehmoderator schwebt auf Wolke sieben! Im Frühjahr 2020 ist Anderson Cooper (53) zum ersten Mal Vater geworden. Diesen Traum hat sich der bekennende Homosexuelle dank einer Leihmutter erfüllen können. Kein Wunder, dass der US-amerikanische Journalist, den viele aus den Nachrichtensendungen des TV-Senders CNN kennen dürften, nicht genug von seinem Baby bekommt: Im Netz teilt Anderson nun einen total niedlichen Schnappschuss mit seinem Sohn Wyatt!

Dieses lässige Vater-Sohn-Gespann kann sich wirklich sehen lassen: Via Instagram veröffentlicht der 53-Jährige das süße Foto, das wohl schon ein paar Wochen alt ist. Zusammen mit seinem Söhnchen ist der CNN-Moderator auf einem Bürgersteig unterwegs. Dafür hat sich Anderson seinen wenige Monate alten Sohnemann in einer Trage vor die Brust geschnallt. “Seligkeit”, schreibt er zu diesem Throwback-Schnappschuss einfach nur.

Doch nicht nur Anderson ist total in Wyatt vernarrt – man kann schon fast sagen, dass der kleine Mann beinahe ganz Amerika um den Finger gewickelt hat. Denn in einem Ranking des Magazins People, in dem das “süßeste Baby der Welt” gekürt wurde, belegte das Kind des Nachrichtenmoderators tatsächlich den ersten Platz. Was sagt ihr zu Klein-Wyatt? Stimmt in der Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel