Produzent Ash Christian im Alter von 35 Jahren gestorben

Große Trauer um Ash Christian! Der gebürtige Texaner machte sich einen großen Namen als Filmproduzent und gründete unter anderem eine eigene Produktionsfirma namens Cranium Entertainment. Darunter hat er Filme wie “Burn”, “Coyote Lake”, “Hurricane Bianca” oder “Social Animals” veröffentlicht. Für sein Mitwirken im Film “mI Promise” wurde er sogar mit einem Emmy ausgezeichnet. Darüber hinaus war er als Schauspieler in Serien wie beispielsweise “Law and Order” zu sehen. Doch nun erreicht seine Fans eine traurige Nachricht: Ash ist im Alter von 35 Jahren gestorben!

Wie The Wrap berichtet, wurde Ash am Donnerstag im mexikanischen Puerto Vallarta tot aufgefunden. Er hatte dort Urlaub gemacht. Nähere Informationen zu seinem Tod sind bislang noch nicht bekannt. Auch zur Todesursache gibt es derzeit keine näheren Hinweise.

Auf Social Media nahmen bereits zahlreiche Fans und Freunde von Ash Abschied. Dazu gehört auch der Schauspieler Matthew Ray. “Unmöglich. Ich werde einen meiner besten Freunde für den Rest meines Lebens vermissen. Ash Christian, du hast die Welt besser gemacht”, schrieb er auf Twitter.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel