Prinzessin Victoria: Schlimmes Drama um ihre Tochter Estelle! | InTouch

Schwere Vorwürfe gegen Victoria von Schweden. Sie soll ihre einzige Tochter überfordern…

Niedlich lächeln, Hände schütteln, freundlich in die Kamera winken: Estelle (8) wird schon seit einigen Jahren darauf vorbereitet, dass sie eines Tages Königin von Schweden sein wird. Jetzt steht ihre Mama Victoria (43) deswegen unter Beschuss.

Wundervolle Nachrichten vor dem Fest! Prinz William und Prinz Harry haben ihren Zoff offenbar beendet.

Victoria wird böse angefeindet

Es wird der Kronprinzessin vorgeworfen, ihre Tochter auszubeuten. Zuletzt sah man Estelle auf Bildern zum Advent. Dort wirkte sie anders als früher nicht wirklich strahlend. Es gibt Stimmen, die sich jetzt um die kleine Prinzessin sorgen. Die Politikerin Yasmine Larsson (32) schreibt, laut “Woche heute”: “Meiner Meinung nach verstößt die Erziehung von Estelle gegen mehrere Artikel der Kinderrechtskonvention, wie das Recht auf Privatsphäre und den Schutz vor allen Formen der Ausbeutung. Der Hof fotografiert und filmt sie regelmäßig zu Werbe-Zwecken und verletzt damit ihr Recht auf Privatsphäre.”

Hat Victoria ihre Kindheit vergessen?

Bei Victoria müssten nach solchen Vorwürfen alle Alarmglocken läuten! Denn auch sie litt als Kind sehr unter den royalen Pflichten, die man ihr auferlegte. Sie wurde magersüchtig, floh aus Schweden in die USA. “Kronprinzessin Victoria ist in Behandlung, und der Hof bittet die Medien, sie in Ruhe zu lassen”, hieß es am 28. November 1997 in einer offiziellen Pressemitteilung. “Mein Leben wurde damals von anderen, nur nicht von mir bestimmt. Die Kontrolle über das Essen war das Einzige, was mir noch geblieben war. Es war meine Art, mit meiner ständigen Angst umzugehen”, erklärte sie später. Wird Estelle das gleiche Schicksal erleiden müssen? Victoria, pass auf sie auf!

Sorge um Kate! Auch ihr geht es gerade gar nicht gut…


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel