Plötzlich alles aus: Aaron Carter und Freundin Lina getrennt

Ende letzten Jahres taumelte Musiker Aaron Carter (31) noch im absoluten Liebesglück! Nachdem er sich 2017 als bisexuell geoutet hatte und die Beziehung mit Madison Parker zerbrochen war, schien er in Künstlerin Lina Valentina offenbar die große Liebe gefunden zu haben. Die Turteltauben zeigten sich immer wieder mega-verliebt und Aaron sprach sogar von Hochzeitsplänen und baldigem Nachwuchs. Jetzt folgt der große Schock: Zwischen dem Paar ist alles aus.

https://www.instagram.com/p/BnXPoJzBUpM/

„Lina und ich haben uns dazu entschieden, getrennte Wege zu gehen“, ließ der Sänger im Gespräch mit dem US-Magazin Page Six verlauten. Dabei machte er ganz deutlich, dass er sich gewünscht hätte, dass die beiden für immer zusammen bleiben würden. „Ich habe wirklich gehofft, dass sie die eine sein würde. Aber wir konnten unsere Schwierigkeiten einfach nicht überwinden und die Beziehung ist ungesund geworden“, erklärt er das unerwartete Beziehungs-Aus.

Auch wenn die beiden von nun an nicht mehr als Liebespaar durch die Welt gehen, bereut Aaron die Zeit mit seiner Ex aber ganz und gar nicht. „Ich bereue nicht, mit Lina zusammengewesen zu sein und ich habe dabei eine Menge über mich selbst gelernt.“ In der kommenden Zeit will er sich nun offenbar ganz auf sich und seine Musik konzentrieren und freut sich auf seine Tour und auf die Fans.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel