Penthouse: Richard Heinze und Caro Einhoff ziehen zusammen

Es wird also ernst! Im Juni waren erste Gerüchte aufgekommen, dass Richard Heinze (23) nach der Trennung von Melissa (25) wieder in festen Händen sein soll. Des Öfteren war er sehr vertraut mit der Fitness-Influencerin Caroline Einhoff (29) gesehen worden – hatte sich zu den Spekulationen zunächst allerdings nicht geäußert. Erst im August bestätigten die Netz-Stars dann: Ja, sie seien ein Paar. Seitdem sind die zwei unzertrennlich und beziehen jetzt sogar ihre erste gemeinsame Wohnung!

“Wir haben glücklicherweise diese Woche eine Zusage für eine wunderschöne Penthouse-Wohnung hier in Köln bekommen”, gibt Caro in ihrer Instagram-Story glücklich preis. Außerdem erklärt sie ihren besorgen Fans, warum es in letzter Zeit so ruhig auf ihrem Kanal gewesen ist. Sie habe eine Social-Media-Auszeit gebraucht, um sich auf sich selbst zu konzentrieren und einige Dinge zu verarbeiten. “Auch konnte ich nicht wie gewohnt meine Storys machen, da ich seit Monaten kein richtiges Zuhause habe. Ich wohne zurzeit bei Richard in einer Wohnung, die kein Tageslicht abbekommt und mich sehr einschränkt”, erklärt die Sportskanone weiter.

Mit der finsteren Wohnung ist aber zum Glück schon bald Schluss, denn bereits Anfang November findet der Umzug in die neue Bleibe statt. “Ich kann es echt nicht mehr erwarten und bin so unfassbar glücklich, dass nun ein wunderschöner neuer Abschnitt vor uns liegt”, freut sich Caro auf die gemeinsame Zukunft mit ihrem Richard.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel