Paula Lambert: Entführungs-Drama

So schlimm war ihre Kindheit

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund! Schon seit einigen Jahren mischt Paula Lambert die deutsche Fernsehlandschaft mit ihren Aufklärungs-Shows auf.

Ihre neueste Enthüllung sorgt jedoch für Entsetzen …

… als kleines Mädchen wurde sie von ihrer eigenen Mutter entführt! 

Paula Lambert, 46, hat einige traumatische Erfahrungen machen müssen. Jetzt kommt raus: Als Kind wurde sie schwer vernachlässigt …

Paula Lambert: Von der eigenen Mutter entführt

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund! Schon seit einigen Jahren mischt Paula Lambert die deutsche Fernsehlandschaft mit ihren Aufklärungs-Shows auf.

Ihre neueste Enthüllung sorgt jedoch für Entsetzen: Als kleines Mädchen wurde sie von ihrer eigenen Mutter entführt! Das offenbarte die Moderatorin jetzt bei “Paula kommt”. In einer Episode wird sie von ihrer Gesprächspartnerin nach ihrer Kindheit gefragt und berichtet fast nebenbei von ihrem Schicksal. Ihre biologische Mutter war offenbar nicht in der Lage, für Paula zu sorgen. 

Deshalb wurde sie mit sechs Monaten in die Obhut von Pflegeeltern übergeben. Doch das Glück hielt nicht lange:

Da wurde ich mit fünfeinhalb quasi entführt von der leiblichen Mutter und hab’ dann meine Pflegeeltern zwei Jahre nicht gesehen.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

  • Auf diese Beauty-Produkte schwören die Influencer 

  • Jessica Alba: Entführungs-Drama!

  • Herzogin Meghan: Entführungs-Drama vor der Hochzeit!#

Traurige Kindheit: Paula Lambert war viel alleine und emotional vernachlässigt

Ganz schön heftig! Zumal das Aufwachsen bei ihrer biologischen Mutter sehr traumatisch war. “Sagen wir mal so: der Rest meiner Kindheit lief auch nicht so dolle. Nicht weil sie nicht liebevoll war, die ist ein netter Mensch. Total, aber als Mutter einfach nicht geeignet“, erklärt Paula. 

Sie sei als junges Mädchen unheimlich viel alleine und emotional ziemlich vernachlässigt gewesen. Allerdings habe sie dadurch auch gelernt, sich durchzuboxen. “Durch meine Kindheitsgeschichte bin ich total aufs Überleben gepolt. Ich wehre mich unheimlich stark gegen Attacken von außen”, so die gebürtige Münchnerin. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel