"Offensichtlich": Nik & Jessi Schröder ahnen Babygeschlecht

Wissen Jessica (26) und Niklas Schröder (32) schon, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen? Anfang März gaben die zwei Turteltauben bekannt, dass sie ihren ersten Nachwuchs erwarten. Seitdem versorgt die einstige Bachelor-Kandidatin ihre Fans fleißig mit Schwangerschafts-Updates im Netz. Mittlerweile befindet sich die Influencerin in der 20. Woche – und verrät: Das Paar hat eine Vermutung, welches Geschlecht das Baby haben wird!

In ihrer Instagram-Story berichtet die 26-Jährige jetzt ganz aufgeregt von ihrem jüngsten Frauenarzttermin: “Wir haben heute das Geschlecht in einem Umschlag mitbekommen.” Doch die zwei Turteltauben haben eh schon eine leise Ahnung, ob ihr Kind ein Junge oder Mädchen wird. Bei der Ultraschalluntersuchung habe man nämlich bereits einen Blick auf das Geschlechtsteil des Babys erhaschen können. “Eigentlich war es offensichtlich, was es ist!”, deutet Jessi an.

Trotzdem sei es bislang nur eine Vermutung. Das Paar habe den Umschlag mit der ärztlichen Bestätigung des Geschlechts noch nicht geöffnet. Schon bald wollen die beiden im Netz aber das Geheimnis um ihren Wonneproppen endgültig lüften. Auch bei dem Babynamen sind sich die beiden übrigens schon einig. “Unsere Namen stehen – Junge und Mädchen”, plauderte die 26-Jährige bereits Ende März aus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel