Niko Griesert und Michèle de Roos treffen sich weiter

Bekanntermaßen endete die diesjährige "Bachelor"-Staffel im ganz großen Drama: In der letzten Folge holte Niko Griesert, 30, die bereits ausgeschiedene Michèle de Roos, 27, zurück, nur um sie im Finale wieder abzuservieren und doch Mimi Gwozdz, 26, die letzte Rose zu überreichen. Nach der Show wurde aus Niko und Mimi jedoch kein Paar. Stattdessen soll der 30-Jährige mit der Zweitplatzierten Michèle zusammen sein. 

Keiner soll es wissen: Niko und Michèle treffen sich nach “Der Bachelor” heimlich in Düsseldorf

Zwar dementierte Niko diese Gerüchte im GALA-Interview, doch zumindest stehen er und Michèle weiter in Kontakt und treffen sich weiter – das jedoch heimlich! Vergangene Woche erzählte Michèle ihren Fans, dass sie einen Dreh in Düsseldorf habe. Später veröffentlichte sie Clips, die sie am Drehort, dem schicken Düsseldorfer "The Loft", zeigten. Und wenn man ihre und Nikos Storys an diesem Tag verglich, konnte man feststellen, dass sich Niko zu diesem Zeitpunkt an demselben Ort wie Michèle befand. 

Zwar wollten wohl beide nicht, dass ihre Fans etwas davon mitbekommen – sie erwähnten den jeweils anderen nicht in ihren Insta-Storys – doch ein Kollege von ihnen machte ihnen einen Strich durch die Rechnung: Keno Rüst, 29, "Bachelorette"-Gewinner von 2019. Auch er war bei dem Dreh dabei und markierte sowohl Niko als auch Michéle in seinen Storys. Aber wie stehen die drei in Verbindung? Keno hat sein eigenes Management gegründet und vertritt die beiden.

https://www.instagram.com/p/CNaap4pBpqS/

Niko ist nach Köln gezogen – dort wohnt auch Michèle

Es gibt noch weitere Hinweise, die dafür sprechen, dass Niko und Michèle ein Paar sind oder sich zumindest näher kommen. Vor Kurzem zog der 30-Jährige von Osnabrück nach Köln, der Heimatstadt der "Bachelor"-Zweitplazierten. Außerdem lässt dieser Kommentar von ihm auf Instagram aufhorchen: "Ich mag dich Köln. Langsam wächst mir die Stadt echt ans Herz …" Denn Keno kommentierte den Ausspruch mit der vielsagenden Bemerkung: "Ich glaube, nicht nur die Stadt." Es scheint also nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis Niko und Michèle ihre Beziehung öffentlich machen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel