Natascha Ochsenknecht: Schock! Bei ihr wurde eingebrochen! | InTouch

Riesen Chaos bei Natascha Ochsenknecht! Einbrecher verschafften sich Zugang in ihr zu Hause. Jetzt berichtet die 57-Jährige von dem schockierenden Vorfall.

Krass was jetzt ans Licht kommt! In einer Instagram-Story berichtet die Dreifachmama Natascha Ochsenknecht nun von den Geschehnissen des gestrigen Tages – bei ihr zu Hause wurde eingebrochen! Ein Schock für die Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht. Wie sie jetzt mit der Situation umgeht teilt die 57-Jährige nun mit ihrer Community.

Auch interessant:

  • Giovanni Zarrella: Jetzt ist es raus! Er ist wieder solo

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Prinzessin Victoria & Prinz Daniel: Juhuu, das 3. Baby!

Oh, oh, wen haben wir denn da? Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc wieder vereint auf einem romantischen Doppel-Date. In einem Restaurant kommen sich die beiden wieder näher…

Jetzt verschärft sie ihre Sicherheit zu Hause

In ihrer Instagram-Story berichtet Natascha nun, dass es sich zwar „nur“ um einen Einbruch in ihren Keller handelte, sie sich jetzt jedoch, um Schlimmeres zu verhindern, mit den nötigen Sicherheitsmaßnahmen auseinandergesetzt hat. So gibt sie zu: „Safety first – ich habe jetzt gerade hier Alarm und das alles besorgt und klargemacht“. Im gleichen Atemzug stellt sie klar:

Ärgerlich! Bleibt nur zu hoffen, dass es bei einem Kellereinbruch bleibt und die Löwen-Mama nun die nötigen Vorkehrungen getroffen hat, um ein weiteres Eindringen in ihr zu Hause zu verhindern. Wer sich aber nach dieser Ansage jetzt noch traut in die vier Wände der Blondine einzusteigen, wäre jedoch ganz schön blöd dran…

Eigentlich war bei Familie Ochsenknecht in letzter Zeit eigentlich schon genug los. Das Drama ihres Sohnes Jimi Blue Ochsenknecht und seiner Ex Yeliz Koc spitzte sich immer weiter zu. Was genau bei den beiden los war, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel