Natascha Jasmin Beil & Daniel Gielniak: So haben sie sich kennengelernt

Natascha Jasmin Beil & Daniel Gielniak: So haben sie sich kennengelernt

Wie sich Natascha Beil & Daniel Gielniak kennengelernt haben

Natscha Beil und Daniel Gielniak im Pärchen-Interview

Zwei Reality-TV-Stars, die sich gefunden haben: Natascha Jasmin Beil von „Love Island“ 2018 und „Bachelorette“-Teilnehmer Daniel Gielniak sind jetzt ein Paar. Das verrieten sie vor kurzem auf ihren Instagram-Accounts. Wie sie das mit dem richtigen Kennenlernen während der Corona-Pandemie angestellt haben, das verraten sie uns im exklusiven Pärchen-Interview im Video.

„Es war ein endloses Gespräch und jetzt sitzen wir hier“

Gefunkt hat es bei dem Mann, der einst um das Herz von Bachelorette Melissa Damilia kämpfte, und Natascha, die mal mit „Love Island“-Star Tobias Wegener anbandelte, ausgerechnet nicht bei Instagram, Twitter oder Facebook. Dennoch haben sie sich virtuell kennengelernt. „Witzigerweise haben wir uns über „Clubhouse“ kennengelernt. Wir hatten da einen sehr guten Talk und sind dann auf einander aufmerksam geworden“, verrät Natascha, die 2011 bei „Germany’s Next Topmodel“ mitgemacht hat. Irgendwann ging es für die beiden Flirtenden dann rüber zu Instagram: Bilder wurden gelikt, ein paar Nachrichten hin- und hergeschrieben. „Es war ein endloses Gespräch und jetzt sitzen wir hier“, so Daniel Gielniak.

Die erste Zeit lief viel virtuell über Social Media. Die Coronalage machte es den beiden Reality-TV-Stars nicht leicht, sich zu treffen. Und doch haben sie eine Lösung gefunden, einander besser kennenzulernen. Wie die Anfangszeit bei ihnen verlief und warum Corona ihnen vielleicht sogar dazu verholfen hat, sich noch besser zu kennen, das verraten die zwei im Video. (rla)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel