Nach "Mein Date"-Pleite: Will Keno noch Liebe im TV suchen?

Für Keno Rüst ist das TV-Dating-Experiment Mein Date, mein bester Freund \u0026amp; ich gescheitert! Der einstige Bachelorette-Kandidat war in der Show einer der Singe-Männer, die ihr Liebesglück bei den flirthungrigen Damen versuchen wollte. Doch die richtige Frau war für den Influencer nicht dabei. Keno stieg freiwillig aus der Show aus. Würde der Hottie überhaupt noch mal seine Liebessuche im TV wagen? Promiflash hakte bei Keno nach…

“Für mich spielt es eigentlich keine große Rolle, an welchem Ort oder unter welchen Bedingungen man jemanden kennenlernt”, stellte Keno im Promiflash-Interview klar und zeigte sich damit grundsätzlich offen für weitere Dating-Formate. Doch in naher Zukunft wird man den Elektroingenieur erstmal nicht über die Fernsehbildschirme flimmern sehen. “Ich plane erst mal kein TV-Projekt mehr. Mein Fokus liegt aktuell woanders”, verriet der 29-Jährige.

Doch trotz der Liebespleite bei “Mein Date, mein bester Freund \u0026amp; ich” ist sich Keno sicher: “Man nimmt natürlich aus jeder Erfahrung auch etwas Positives mit!” Dennoch seien es in der Show einfach nicht die besten Umstände für ihn gewesen, eine passende Partnerin kennenzulernen. Ob es zwischen ihm und seinem zugeteilten Love Couple Colleen unter anderen Bedingungen gefunkt hätte? “Wir sind nicht für die Zukunft bestimmt. Wir verstehen uns, aber eine Beziehung würde daraus nicht entstehen”, gab Keno zu verstehen.

“Mein Date, mein bester Freund \u0026amp; ich” – ab 5. Juli 2021, immer montags, um 20:15 Uhr auf SAT.1.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel