Nach Liebes-Outing: Wie ernst meint es Chris Evans mit Alba?

Sieht Chris Evans (41) seine neue Freundin Alba Baptista (25) langfristig an seiner Seite? Vor wenigen Wochen machte der Captain America-Darsteller die Beziehung zu der Schauspielerin mit einem süßen Social-Media-Clip öffentlich. Zuvor hatte es bereits mehrere Gerüchte gegeben, dass die zwei miteinander anbandeln – schon im November wurden sie Hand in Hand in New York gesichtet. Doch welche Absichten haben die beiden?

„Bei Chris und Alba ist es ernst geworden“, erzählte ein Insider gegenüber Us Weekly. Chris habe sich schon lange nicht mehr so zu jemandem hingezogen gefühlt – wenn überhaupt. Der anonyme Tippgeber verriet: „Sie verbringen die meiste Zeit bei ihm in Massachusetts und lieben das ruhige Leben dort, umgeben von der Natur und abseits des Rampenlichts.“ Der 41-Jährige habe sich ein wenig Zeit gelassen, bevor er sich niederlässt.

Ob das Paar schon gemeinsame Zukunftspläne hat, ist nicht bekannt. Chris hatte im November jedoch gegenüber People betont, dass er sich nichts sehnlicher als eigenen Nachwuchs wünsche. „Das ist etwas, das ich unbedingt will – eine Frau, Kinder, eine Familie gründen“, erklärte der „Sexiest Man Alive“ 2022.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel