Nach "Let's Dance"-Aus: Ihm drückt Lola jetzt die Daumen

Sie nimmt das Ganze mit Fassung! Bereits neun Shows liegen hinter den Let’s Dance-Stars – mittlerweile sind nur noch fünf Paare dabei, die die Chance auf den Titel “Dancing Star” haben. Lola Weippert (25) gehört nun nicht mehr dazu: Die quirlige TVNow-Moderatorin wurde trotz guter Leistung am Freitagabend rausgewählt. Für sie ist das vollkommen okay – nun drückt sie eben ihrem guten Freund Nicolas Puschmann (30) die Daumen.

Seit Februar läuft die aktuelle Staffel und mittlerweile sind die Wahlberlinerin und der ehemalige Prince Charming ein Herz und eine Seele. Kein Wunder also, dass Lola nach ihrem Exit vor allem ihm den Sieg gönnt. “Ich wünsche mir aus tiefstem Herzen, dass all diejenigen, die mich unterstützt haben, zukünftig Nicolas unterstützen. Das ist mein Ziel, weil Nicolas muss das Ding reißen”, appelliert sie in ihrer Instagram-Story an ihre Community.

“Das wäre eine sehr schöne Message”, ergänzt auch Lolas Tanzpartner Christian Polanc (42). Und tatsächlich scheinen Nicolas und sein Trainer Vadim Garbuzov (34) wieder im Rennen um den Sieg zu sein. Nachdem das Männer-Duo in der Woche zuvor die Show verlassen musste, kam es durch Ilse DeLanges (43) verletzungsbedingten Abbruch zum Comeback. Nach ihrer Rückkehr schafften es die zwei dann ohne Probleme in die nächste Runde.

Alle Episoden von “Let’s Dance” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel