Nach Gerichtsurteil: Bald neue Musik von Britney Spears?

Können sich die Fans von Britney Spears (39) in Zukunft auf neuen musikalischen Content freuen? Die Popsängerin stand bis vor wenigen Wochen unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie (69). Vor seiner Absetzung hatte sie mehr als deutlich gemacht, dass sie keine Lust mehr hätte unter seiner Kontrolle zu arbeiten – sie wolle nicht mehr für ihn auf der Bühne stehen. Doch nun ist sie ihn los – kehrt sie damit auch wieder ins Studio zurück?

Auf Instagram teilt Britney einen Clip, in dem sie sich in zwei verschiedenen engen Outfits vor der Kamera bewegt. Sie erklärt, dass sie auf ihrem Computer einige Songs gefunden hätte, die sie damals nicht als Single veröffentlicht hätte. Nun überlege sie, den Release nachzuholen – inklusive selbst produziertem Video. „Ich habe diesen Clip in zwei Stunden gemacht, habe alles bearbeitet“, schildert sie. Sie habe ihr halbes Leben wie ein eingesperrtes Tier gelebt – „genau deswegen habe ich entschieden, selbst Regie zu führen“, betont sie.

Klingt ganz danach, als würde die Künstlerin ihre große Leidenschaft bald wieder aufnehmen. Ihre Fans sind deswegen komplett aus dem Häuschen. „Oh mein Gott, wir lieben es“, freut sich ein Follower. „Das ist ein absoluter Hit“, ist ein weiterer überzeugt. Britneys Post hat innerhalb von vier Tagen über 3,7 Millionen Aufrufe.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel