Nach Ehe-Aus: Datet Diana June inzwischen wieder Männer?

Ist Diana June bereit für eine neue Liebe? Vor knapp einem Jahr erklärte die schöne Bloggerin ihre Ehe offiziell für gescheitert. Doch die YouTuberin nahm sich vor, auch als Single-Mama eines Sohnes stark zu bleiben – und hat das tatsächlich durchgezogen! Inzwischen ist die Beauty sehr zufrieden in ihrem Leben. Bedeutet das, dass Diana eine neue Beziehung zulassen könnte? Will sie das überhaupt? Diese Fragen beantwortete sie jetzt in einem offenen Liebes-Talk!

„Ich lerne immer Menschen kennen. Vor allem, wenn ich unterwegs bin. Aber ich gehe nicht auf Dates, ich finde diese Dating-Welt furchtbar – ganz zu schweigen von dieser Kennenlernphase“, erzählt sie jetzt ehrlich auf Instagram. „Dieses Jahr bleibe ich ganz sicher Single. Auch wenn ich Phasen habe, wo ich dann Liebe will – ich weiß um meinen aktuellen Gemütszustand und möchte keine gebrochenen Herzen und Beziehungsprobleme“, stellt Diana klar. Aber was genau meint sie damit? „Die letzten neun Jahre war ich nie Single und ich muss endlich mal für mich alleine sein.“ Außerdem habe sie keine Eile, eine Familie zu gründen – da sie das ja schon mal durchgemacht hat.

„Dazu kommt noch, dass ich emotional nicht zu haben bin“, gab Diana offen zu. „Ich könnte einem neuen Mann gar nicht gerecht werden. Ich verliebe mich in meine eigenen Ideen und nicht in die Menschen. Träumer und Romantiker durch und durch…“ Doch was sich erst mal schön anhört, habe ihr in der Vergangenheit nicht gutgetan: „Das führt zu einer ungesunden Abhängigkeit und ist keineswegs Liebe.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel