Nach der Geburt: Heidi Montag verlässt mit Sohn Krankenhaus

Spencer Pratt (39) und Heidi Montag (36) schweben im absoluten Familienglück! Im vergangenen Juni teilten die beiden Turteltauben ihr süßes Geheimnis mit den Fans: Nachdem sie sich lange ein Geschwisterchen für Sohnemann Gunner (5) gewünscht haben, erwarten sie endlich ihren zweiten Nachwuchs. Am Donnerstag war es dann endlich so weit: Das Paar durfte seinen kleinen Sohn auf der Welt begrüßen. Zwei Tage nach der Geburt durfte Heidi nun das Krankenhaus verlassen und Baby Ryker nach Hause bringen!

Wie aktuelle Paparazzibilder zeigen, konnten Spencer und Heidi nicht glücklicher sein, als sie mit ihrem Söhnchen das Krankenhaus verließen: Während ihr Ehemann den kleinen Wonneproppen in einer schwarzen Babyschale trug, strahlte die TV-Bekanntheit in einer langen, schwarz-weiß karierten Jacke und dunklen Stiefel.

Der Blondine scheint es nach der Geburt sichtlich prächtig zu gehen! Noch im Krankenhaus meldete sich die 36-Jährige via Instagram-Story bei ihren Fans: Top gestylt und mit ihrem kleinen Sohn im Arm lächelte sie glücklich in die Kamera.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel