Nach Berufungsprozess: Menowin Fröhlich bekommt Bewährung

Er kann es einfach nicht lassen! Menowin Fröhlich (33) nahm 2005 erstmals bei der Castingshow DSDS teil, schied jedoch wegen seines Verhaltens aus. Vier Jahre später versuchte der 33-Jährige sein Glück erneut und landete auf Platz zwei. In den letzten Jahren sorgte er jedoch eher für Negativschlagzeilen, weil er bereits mehrmals mit dem Gesetz in Konflikt geraten war. Jetzt stand Menowin erneut vor Gericht – und kam noch mal mit einem blauen Auge davon.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel