Mit Throwback-Pics: J.Lo vermisst es, Kids abends vorzulesen

Jennifer Lopez (52) schwelgt in den guten alten Zeiten! Seit Februar 2008 ist die US-Amerikanerin nicht mehr nur Sängerin, sondern auch stolze Mutter von Zwillingen. Ihre Twins Emme Maribel Mu\u0026#241;iz (13) und Maximilian David Mu\u0026#241;iz (13) sind inzwischen aber längst im Teenie-Alter angekommen. Und gerade diese Tatsache macht der Musikerin offenbar hin und wieder zu schaffen: J.Lo würde ihrem Nachwuchs gerne auch weiterhin abends Geschichten zum Einschlafen vorlesen!

„Vermisse diese Momente“, schrieb die „Jenny from the Block“-Interpretin am Dienstag zu einer Reihe von Throwback-Schnappschüssen auf ihrem Instagram-Account. Auf den Bildern sind J.Lo und ihre beiden Kids eng aneinandergekuschelt, während die Musikerin den kleinen Zwergen etwas vorliest. Allzu lange dürfte es nach der Aufnahme allerdings nicht mehr gedauert haben, bis den Kids die Augen zugefallen sind.

Ein Anblick, der wirklich zum Dahinschmelzen ist – das sehen auch J.Los rund 182 Millionen Fans auf der Bilderplattform so. Unter dem Beitrag kommentiert die Community der 52-Jährigen mit zahlreichen Emojis voller Herzchen in den Augen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel