Mick Schumacher: Traurige Worte über Vater Michael Schumacher | InTouch

Mick Schumacher – Er will nicht so sein wie sein Vater und wendet sich nun mit ehrlichen Worten an die Öffentlichkeit …

Er hat es mit Eishockey probiert, mit Fußball. Doch Mick Schumacher muss sich eingestehen: Das Rennfahren ist das, wofür er brennt. Das Talent, den Ehrgeiz und Erfolgswillen hat ihm Papa Michael (52) schon früh mit auf seinen Lebensweg gegeben. “Meine Karriere hat etwas Zwangsläufiges, nichts vermochte mich aufzuhalten”, sagte der 21-Jährige jetzt, laut “Freizeitwoche” kurz vor seinem ersten Rennen in der Königsklasse.

Uh la la! Mit diesen Fotos lässt der Sohn von Michael Schumacher nun die Herzen seiner weiblichen Fans höher schlagen…

Mick Schumacher findet ehrliche Worte über Papa Michael Schumacher

Bisher hat sich der Formel-1-Anfänger am Erfolg seines Vaters orientiert, der ist immerhin siebenfacher Weltmeister. Damit soll jetzt aber Schluss sein! “Es ist schwierig, meinen Papa nachzuahmen. Ich muss eh einen anderen Weg gehen, schon alleine, weil sich die Formel 1 verändert hat. Man muss in der Gegenwart leben”, sagt er. Und Gegenwart, das heißt: sein eigenes Ding durchziehen und sich von seinem Vater lösen …

Unerwartete Neuigkeiten bei den Schumachers! Corinna Schumacher bekommt nun tatkräftige Unterstützung von einem ganz besonderen Mann und hat endlich wieder einen Grund zum Strahlen. Um welchen Mann es sich dabei handelt, erfährst du im Video!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel