Michael Wendler: Krass, was jetzt noch ans Licht kommt!

Unerwartete Neuigkeiten von Michael Wendler! Diese Nachricht sorgt nun bei seinen Fans für mächtig Kopfzerbrechen…

Es wird nicht ruhig bei Michael Wendler! Erst vor einigen Tagen wendete sich Michael Wendler an die Öffentlichkeit und nahm Stellung zu seinen Aussagen, die er zur Corona-Pandemie getroffen hat. Nun die nächste Neuigkeit…

Jetzt besteht kein Zweifel mehr! Michael Wendlers Entschluss steht fest…

Vater Manfred schießt gegen Michael

Papa Manfred schießt erneut scharf gegen seinen berühmten Sohn Michael. So nimmt er auch das Video, in dem Michael probierte, seine Aussagen zur Corona-Pandemie zu relativieren, einfach nicht ernst. Er erklärt gegenüber “taff”: “Er versucht auf Deutsch gesagt, seinen Arsch zu retten – was ihm hier nicht gelingen wird.” Ebenfalls ergänzt er: “Er hat alle betrogen. Belogen, betrogen. Die ganze Familie!” Autsch! Doch damit nicht genug! Wie Manfred weiter erklärt, soll Michael schon vor Jahren geplant haben, in Deutschland seine Zelte abzubrechen…

Michael wollte schon lange weg

Wie Manfred erläutert, war er über die Aussagen von Michael bezüglich der Corona-Pandemie nicht sonderlich verwundert. Angeblich hat Michael schon vor Jahren geplant, Deutschland irgendwann den Rücken zu zukehren. “Er hat mir mal gesagt: ‘Ich werde zwischen 40 und 50 Jahren aufhören in Deutschland mit meiner Musik.’ Das hat er mal gesagt. Ich sage: gut, kann ja sein – wenn er genug hat – ‘Wenn ich genug Geld habe, höre ich auf.’ Und das war jetzt der Zeitpunkt, wo er sagt: ‘Jetzt will ich weg.’ und lässt alles stehen und liegen. Keiner weiß was – er ist weg!”, erklärt Manfred gegenüber “Prominent”. Was an den der Aussage jedoch dran ist, ist nicht bekannt. Bis jetzt gab Michael dazu jedenfalls noch kein Statement ab…

Oh je! Auch mit diesem Auftritt sorgen Michael und Laura für mächtig Trubel!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel