Megan Fox räumt mit Verlobungsgerüchten auf

Megan Fox räumt mit Verlobungsgerüchten auf

Eindeutiges Statement auf Instagram

Schauspielerin Megan Fox (34, “Transformers”) hat offenbar genug von den Verlobungsgerüchten. In ihrer Instagram-Story präsentiert die Freundin von Rapper Machine Gun Kelly (30, “Bloody Valentine”) einen massiven Ring an ihrem linken Ringfinger. Darauf sind in Großbuchstaben die Worte: “F… Y..” zu lesen. Ihr einziger Kommentar: Ein Smiley, der mit den Augen rollt.

Einen Tag zuvor sorgten Paparazzi-Fotos, welche unter anderem das “People”-Magazin veröffentlichte, von Megan Fox und Machine Gun Kelly für Aufsehen. Darauf ist das Paar in New York zu sehen, an der linken Hand der Schauspielerin funkelt ein auffälliger Ring. Sofort wurde über eine mögliche Verlobung spekuliert. Mit ihrem neuesten Post dürfte Fox die Gerüchteküche allerdings zum Schweigen gebracht haben.

Megan Fox und Machine Gun Kelly lernten sich am Set ihres gemeinsamen Films “Midnight In The Switchgrass” kennen und machten ihre Beziehung im Juli 2020 via Instagram offiziell. Im Mai wurde Fox’ Trennung von Ehemann Brian Austin Green (47) bekannt. Die beiden waren seit 2010 verheiratet. Gemeinsam haben sie die drei Söhne Noah (8), Bodhi (6) und Journey (4).

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel