Martin Scorsese hält Menstruationstasse für Urinbecher!

Da fühlte er sich wohl kurz im falschen Film! Cineast Martin Scorsese (78) feierte mit Streifen wie “Taxi Driver”, “The Departed” oder auch “Shutter Island” weltweite Erfolge. Er ist eine regelrechte Koryphäe auf seinem Gebiet, gehört zu den ganz großen Regisseuren Hollywoods. Was viele womöglich aber nicht wissen: Der 78-Jährige ist auch stolzer Vater von drei Töchtern. Allerdings ist er in der Lebenswelt der Frauen trotzdem weitaus unsicherer unterwegs als im Filmstudio: Eine seiner Töchter entlarvte ihn nun als ziemlich ahnungslosen Mann was diverse Produkte betrifft, die zum Alltag einiger Damen gehören.

Autsch! Es würde beim bloßen Hinsehen fast wehtun, wenn es nicht so lustig wäre. Scorsese-Spross Francesca zeigt ihrem berühmten Papa in einem TikTok-Video Bilder von einigen Gebrauchsgegenständen für Damen, die er benennen soll. Als eine Menstruationstasse eingeblendet wird, betitelt Scorsese sie erst als Krug und dann als “Icup” – das ist das englische Wort für einen Urinbecher, den viele von Arztbesuchen kennen dürften.

Die Netzgemeinde findet den planlosen Dreifach-Papa zum Schreien komisch. Gleich 12.900 Mal wird deshalb wohl auch auf “Gefällt mir” geklickt. Grund genug für Francesca, ein zweites Video aufzunehmen, das dem Vorgänger in nichts nachsteht. In Teil zwei betitelt Scorsese unter anderem Verschlüsse von Ohrringen als Armbänder, Heißwachs als Wandfarbe sowie einen Stringtanga als Sportgerät – und liegt damit erneut total daneben!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel