Marlisas Läster-Attacke: Darum reagierte Fabio so verletzt!

Marlisa stellt sich derzeit gemeinsam mit ihrem Freund Fabio dem Treuetest auf Temptation Island. Der flirtet jedoch mit Verführerin Shirin, die sogar schon von gemeinsamem Nachwuchs spricht. Dass Marlisa da die Nase voll hat, ist klar. Wutentbrannt zog sie über Fabio her und meinte, er sei abhängig von ihr. Der flippte nach dieser Aussage total aus und war sichtlich verletzt. Promiflash gegenüber erklärt Fabio, warum Marlisa ihm mit dieser Aussage so schwer zusetzte.

“In dem Moment zu sehen, wie mein Bärchen über mich lästert, hat mich komplett enttäuscht und zerrissen”, gesteht der Fitnessfreund jetzt im Promiflash-Talk und stellt noch mal klar: “Ich fand das total uncool und verletzend.” Mittlerweile weiß er wohl, dass Marlisas Aussagen keineswegs aus dem Nichts kamen. “Im Nachhinein kann ich ihre Reaktion verstehen”, heißt es dann doch seitens des 26-Jährigen.

Auf der Rückfahrt von seinem Einzellagerfeuer ist er dennoch total ausgerastet – Grund dafür hatte Fabio angeblich genug. “Mich hat die Szene, in der Meike und der Singleboy am Pool saßen und über mich gelästert haben, extrem verletzt”, gibt er zu. Er selbst wollte daraufhin noch mit gutem Beispiel vorangehen und nicht im Haus über seine Freundin lästern, tröstete sich dann jedoch mit viel Alkohol und mit so mancher Dame in seinem Bett über die Enttäuschung hinweg.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel