Mama Fiona Erdmann feiert ersten Monat mit ihrem Sohn

Söhnchen hätte erst Anfang September kommen sollen

Fiona Erdmanns Sohn kam im August vier Wochen zu früh auf die Welt. Jetzt, am eigentlich errechneten Tag der Geburt, postet die 31-Jährige eine süße Liebeserklärung für ihren Junior.

Fionas Liebeserklärung an Sohn

View this post on Instagram

Mein größter Schatz, mein Ein und Alles! Heute wäre eigentlich dein errechneter Geburtstermin. Aber du bist genauso ungeduldig wie Mama und Papa gewesen und hast dich 4 Wochen früher auf den Weg gemacht. Seit genau einem Monat bist du nun in unserem Leben! Das Gefühl, was du mir gibst, ist unbeschreiblich! Du erfüllst mich mit so viel Liebe und so viel Stolz! Unsere bisherige Reise war nicht immer einfach. Ich war oft am Ende meiner Kräfte, aber du warst der beste Grund nicht aufzugeben und weiter zu machen. Es gab Momente, an denen du mich fast in den Wahnsinn getrieben hast 🤪, aber zu wissen, dass du nur schreist und weinst, weil du mich brauchst, hat mich alles vergessen lassen! Es gibt oft Situationen an denen ich Angst habe, irgendwas falsch zu machen, aber wenn du zufrieden und friedlich auf meiner Brust liegst gibst du mir das Gefühl, dass meine Liebe zu dir, dass einzig wichtige ist und ich alles richtig mache. Ich liebe dich von ganzem Herzen und freue mich auf unsere gemeinsame Reise bis ans Ende meiner Tage! Mein Herz, mein Baby, mein Ein und Alles 🥰 💕💕💕 #forevertogether 💕💕💕

A post shared by Fiona Erdmann (CEO) (@fionaerdmann) on

Mein größter Schatz, mein Ein und Alles! Heute wäre eigentlich dein errechneter Geburtstermin. Aber du bist genauso ungeduldig wie Mama und Papa gewesen und hast dich 4 Wochen früher auf den Weg gemacht. Seit genau einem Monat bist du nun in unserem Leben! Das Gefühl, was du mir gibst, ist unbeschreiblich! Du erfüllst mich mit so viel Liebe und so viel Stolz! Unsere bisherige Reise war nicht immer einfach. Ich war oft am Ende meiner Kräfte, aber du warst der beste Grund nicht aufzugeben und weiter zu machen. Es gab Momente, an denen du mich fast in den Wahnsinn getrieben hast 🤪, aber zu wissen, dass du nur schreist und weinst, weil du mich brauchst, hat mich alles vergessen lassen! Es gibt oft Situationen an denen ich Angst habe, irgendwas falsch zu machen, aber wenn du zufrieden und friedlich auf meiner Brust liegst gibst du mir das Gefühl, dass meine Liebe zu dir, dass einzig wichtige ist und ich alles richtig mache. Ich liebe dich von ganzem Herzen und freue mich auf unsere gemeinsame Reise bis ans Ende meiner Tage! Mein Herz, mein Baby, mein Ein und Alles 🥰 💕💕💕 #forevertogether 💕💕💕

Es war keine einfache Geburt, ihr Baby kam mithilfe einer Saugglocke zur Welt, Fiona genießt trotzdem jede Extra-Minute, die sie dadurch mit ihrem Kleinen geschenkt bekommen hat. Das verrät sie in einem aktuellen Post: “Mein größter Schatz, mein Ein und Alles! Heute wäre eigentlich dein errechneter Geburtstermin. Aber du bist genauso ungeduldig wie Mama und Papa gewesen und hast dich 4 Wochen früher auf den Weg gemacht”, schreibt sie zu einem gemeinsamen Foto.

“Seit genau einem Monat bist du nun in unserem Leben! Das Gefühl, was du mir gibst, ist unbeschreiblich! Du erfüllst mich mit so viel Liebe und so viel Stolz!”

Wahnsinn, Angst & ganz viel Liebe

Trotz der ganzen Liebe, die sie für ihr Baby spürt, merkt Fiona auch, dass ein Neugeborenes viel Arbeit und Energie kostet: “Unsere bisherige Reise war nicht immer einfach. Ich war oft am Ende meiner Kräfte, aber du warst der beste Grund nicht aufzugeben und weiter zu machen. Es gab Momente, an denen du mich fast in den Wahnsinn getrieben hast, aber zu wissen, dass du nur schreist und weinst, weil du mich brauchst, hat mich alles vergessen lassen!”

Wie Model-Mama Marie Nasemann plagen auch Fiona Selbstzweifel: “Es gibt oft Situationen an denen ich Angst habe, irgendwas falsch zu machen, aber wenn du zufrieden und friedlich auf meiner Brust liegst, gibst du mir das Gefühl, dass meine Liebe zu dir, das einzig Wichtige ist und ich alles richtig mache”, gesteht sie. Dennoch freue sie sich auf die gemeinsame Reise – “bis ans Ende meiner Tage!”

Die Probleme im Alltag mit Baby

Das es nicht immer einfach ist mit Baby, zeigt Fiona in einem aktuellen Video. Dort erklärt sie die Windel-Wechsel-Situation und welche Probleme die mit sich bringt. Fiona verstellt sich aber nicht – sie und andere Promi-Damen stehen zu ihrem After-Baby-Body – und das ist auch gut so!

Fiona Erdmann

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel