Maite Kelly: DSDS-Dilemma – Jetzt bricht alles über ihr zusammen | InTouch

Nach dem “DSDS”-Aus von Dieter Bohlen gehen die Fans der Show öffentlich auf Maite Kelly los!

Das “DSDS”-Aus von Dieter Bohlen sorgt schon seit Tagen für Aufsehen. RTL verfolgt offenbar ein neues Konzept und möchte die fiesen Sprüche des Jurors nicht mehr im Programm haben. Doch was ist eigentlich mit Maite Kelly? Die Sängerin machte in der diesjährigen Staffel nämlich nicht gerade durch ihre freundliche Art auf sich aufmerksam…

Jetzt reicht es Dieter Bohlen! Er feuert öffentlich gegen Thomas Gottschalk.

Fiese Klatsche für Maite

“RTL will einfach einen neuen Weg gehen”, verrät Dieter auf seinem Instagram-Kanal. Offenbar möchte der Sender in Zukunft familienfreundlicher werden. Da passt Dieter mit seinen derben Sprüchen nicht mehr ins Konzept. Doch für die Entscheidung haben viele Fans kein Verständnis! Sie finden, dass Maite mit ihren bösen Kommentaren auch nicht gerade familienfreundlich ist:

“Also, ganz ehrlich. Maite, oder wie auch immer sie heißt, hat ganz miese Sprüche rausgelassen im Gegensatz zu dir, Dieter, und sitzt leider immer noch in der Jury. Wir werden dich auf jeden Fall vermissen!”

“Dummer Grund. Deine Art ist einer der Gründe, wieso DSDS so erfolgreich geworden ist. Mal abgesehen davon, waren Mike und Maite dieses Jahr sogar noch schlimmer mit den Sprüchen.”

“Vor allem Maite! Ich finde, die hat ordentlich auf die Kacke gehauen mit ihrer Art.”

Autsch…

Diese “DSDS”-Kandidaten machten durch ihre Schicksale auf sich aufmerksam:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel