Mädchen im Queen Elizabeth-Kostüm freut sich über Antwort-Brief aus Windsor

Dankesbrief von Elizabeth II.

Mädchen im Queen Elizabeth-Kostüm freut sich über Antwort-Brief aus Windsor

Kleines Mädchen im Queen-Kostüm bekommt Post aus Windsor

Jalayne ging an Halloween als Queen Elizabeth II.

Jalayne Sutherland ist überglücklich. Das kleine Mädchen aus dem US-Bundesstaat Ohio hat nämlich royale Post erhalten: Der britische Palast reagierte auf das ungewöhnliche Halloween-Kostüm der Einjährige. Jalayne hatte sich nämlich als Queen Elizabeth II. verkleidet und ihre Mama die Fotos an das britische Könighaus geschickt. Die zuckersüßen Bilder der Mini-Queen gibt’s im Video!

Corgis waren die Inspiration für das Kostüm

Die Kleine trug eine weiße Perücke, eine typische Perlenkette, ein hellblaues Kostüm mit dazu passendem Hut und posierte mit den Corgi-Hunden ihrer Familie, um dem Look zusätzlich eine königliche Note zu verleihen. Mama Katelyn Sutherland hatte die zuckersüßen Aufnahmen ihrer verkleideten Tochter an den Buckingham Palace gesendet.

„Die größte Inspiration für das Outfit war die Tatsache, dass unsere Hunde die besten Freunde unserer Tochter sind. Wir wollten etwas nehmen, bei dem alle miteinbezogen werden können. Wir sind definitiv Fans der königlichen Familie“, erklärte Sutherland gegenüber dem britischen Nachrichtenmagazin „The Mirror“. Und dann passierte das, womit die Familie wohl niemals rechnete: Ein Brief aus dem Palast kam zurück.

„Die Königin möchte, dass ich Ihnen (…) danke"

„Die Königin möchte, dass ich Ihnen schreibe und Ihnen für Ihren Brief und das Foto, das Sie netterweise beigefügt haben, danke. Ihre Majestät fand es nett von Ihnen, ihr zu schreiben, und die Königin war erfreut, das Foto Ihrer Tochter Jalayne in ihrem prächtigen Outfit zu sehen“, heißt es in dem royalen Brief. Ihre Majestät wünscht Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und ich füge ein paar Informationen über die royalen Haustiere bei, die Jalayne möglicherweise gerne mag.“

Dem Brief kann man entnehmen, dass er am 9. Dezember in Windsor geschrieben wurde – sodass er zu einem wohl ganz besonderen Weihnachtsgeschenk wurde. (rla)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel