Lustiger Post: Karoline Herfurth wundert sich über Pickel

Karoline Herfurth (36) steht zu ihren Makeln! Die Beauty zählt zu den bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands – gefühlt ist sie in jedem zweiten großen Kinofilm zu sehen. Ihre Fans feiern die gebürtige Berlinerin für ihre sympathische und authentische Art. Auch im Netz gibt die Schönheit, die auch als Regisseurin und Drehbuchautorin erfolgreich ist, gern mal ehrliche Einblicke in ihr Leben: In ihrem jüngsten Beitrag macht Karo sich jetzt beispielsweise über ihre Pickel lustig…

Via Instagram veröffentlichte die 36-Jährige zwei Selfies, die sie ungeschminkt zeigen. Auf einem der Bilder hält Karoline ihr Gesicht direkt in die Kamera – wohl um ihre Hautunreinheiten näher betrachten zu können. “Also ich und die Pickel… Was ist da los? Ist das irgendwie Karma, weil ich als Jugendliche keine hatte?”, wundert sie sich in der Bildunterschrift und witzelt weiter: “Es wächst schon wieder einer. Unter! Der! Augenbraue! Riesig! Über den am Kinn rede ich gar nicht mehr. Wir sind mittlerweile befreundet.”

Ihre Community zeigt sich total begeistert von Karolines Umgang mit ihren unliebsamen Hautmakeln und ihrem Humor. “Danke, endlich mal jemand, der sich hier nicht nur perfekt zeigt”, freut sich eine Nutzerin in den Kommentaren. “Herrlich normal! Toll”, schwärmt ein weiterer Fan. Und was sagt ihr zu dem Posting? Stimmt unten ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel