Lockdown-Modus? Justin Bieber lässt Frisur und Bart wachsen

Justin Bieber (26) zieht es durch! Der Sänger verblüffte seine Fans in den vergangenen Jahren bereits mit zahlreichen Typveränderungen: von blonder Zottelmähne bis hin zur Fast-Glatze. Der “What Do You Mean”-Interpret experimentiert offenbar gerne mit seinen Haaren. Passend zum Lockdown gab er kürzlich bekannt, sich diese nun schulterlang wachsen lassen zu wollen – und diesen Plan scheint er tatsächlich umzusetzen. Auf einem aktuellen Posting sieht man, dass Justins Ohren bereits unter den Haaren verschwinden!

Auf seinem Instagram-Profil teilte er einen schwarz-weißen Schnappschuss, auf dem er gelassen in die Kamera schaut. Dabei fällt auf: Justins Matte, die er unter einer Kappe etwas versteckt, wird immer länger! Auch seine Gesichtsbehaarung scheint er wachsen zu lassen. Seine Follower sind auf jeden Fall begeistert. Viele User kommentierten mit Herzchen- und Flammen-Emojis unter dem Beitrag. Ein Fan schrieb sogar: “Sieht erwachsen aus!”

Neben den vielen Selfies, die er momentan postet, präsentierte er auch kürzlich eine süße Momentaufnahme von sich und seinen Geschwistern auf der Bilderplattform. Zusammen mit seinen jüngeren Schwestern Allie und Jazmyn lächelte er in die Kamera und schrieb: “Meine Schwestern werden so schnell erwachsen.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel