"Let's Dance": Das sind die ersten sieben Promis der neuen Staffel

"Let's Dance" geht in die nächste Runde. Ab Mitte Februar heizen die deutschen Promis wieder über das Tanzparkett. Nach wochenlangem Training heißt es dann, die Jury von sich zu überzeugen und am Ende den Siegerpokal in den Händen zu halten. Diese sieben Promis stehen schon fest

Let’s Dance: Das sind die ersten sieben Promis

– Influencerin und frischgebackene Mama Cheyenne Ochsenknecht

– Schauspieler Hardy Krüger

– Sportler Mathias Mester

– Nachwuchspolitikerin Caroline Bosbach

– Schauspieler Timur Ülker

– Sängerin Michelle

– Schauspielerin Sarah Mangione

Leichtathlet Mathias Mester sorgt mit seiner Teilnahme für eine Premiere: Der Sportler ist der erste kleinwüchsige Kandidat in der Tanzshow. "Wahre Größe wird nicht in Zentimetern gemessen, sondern in Punkten. Nach sieben Weltmeistertiteln bin ich bereit für eine neue Herausforderung. Mein Vorsatz für 2022 ist ganz klar 'Dancing Star' zu werden", so seine Ansage an seine Mitstreiter:innen.




Rebecca Mir + Massimo Sinató Ihr Baby erfährt schon jetzt die Sonnenseite des Lebens

Cheyenne Ochsenknecht hingegen scheint die Show bisher gelassen zu nehmen – von Aufregung ist bei der frischgebackenen Mama keine Spur: "Da bringen mich das Tanztraining und selbst Joachim Llambi nicht aus der Ruhe." Ob sich das noch ändern wird? Tipps kann sie jedenfalls von ihrem großen Bruder Jimi Blue Ochsenknecht, 30, bekommen, er nahm 2018 an der Tanzshow teil.

Verwendete Quellen: rtl.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel