"Let's Dance"-Christina Luft: Ein Baby mit Luca Hänni? "Du siehst schwanger aus"

Jetzt spricht die Tänzerin Klartext

Christina Luft und Luca Hänni schweben seit über einem Jahr auf Wolke sieben.

Nachdem die beiden 2020 gemeinsam bei „Let’s Dance“ über das Tanzparkett geschwebt sind und sich am Ende sogar den dritten Platz ertanzten, funkte es auch privat zwischen den beiden.

Jetzt sprach die Profi-Tänzerin im Netz über möglichen Nachwuchs mit dem Sänger.

Christina Luft, 31, und Luca Hänni, 26, lernten sich 2020 bei „Let’s Dance“ kennen – und wenig später auch lieben. Fans vermuteten jetzt, dass die Profi-Tänzerin und der Sänger ein Baby bekommen könnten …

„Let's Dance“-Christina Luft: Ein Baby mit Luca Hänni?

Christina Luft und Luca Hänni schweben seit über einem Jahr auf Wolke sieben: Nachdem die beiden 2020 gemeinsam bei „Let’s Dance“ über das Tanzparkett geschwebt sind und sich am Ende sogar den dritten Platz ertanzten, funkte es auch privat zwischen den beiden.

Bis heute sind die beiden super happy miteinander und offenbarten kürzlich, dass sie bereits nach einem Eigenheim suchen würden. Kein Wunder, denn aktuell trennt die Kölnerin und den Berner eine Entfernung von über 500 Kilometern„Aktuell passt es für uns so. Aber früher oder später wollen wir uns schon entscheiden, wo wir gemeinsam leben wollen. Wir wollen zusammenziehen“, verriet der DSDS-Sieger von 2012 Anfang des Jahres laut „Blick.ch“.

https://www.instagram.com/p/CUDbpJqDqCw/

Bereits vor einigen Wochen spekulierten die Fans und Follower darüber, ob Christina und Luca sich Nachwuchs vorstellen könnten. Die Profi-Tänzerin offenbarte in einer Fragerunde, dass sie zunächst heiraten und dann Kinder kriegen wolle – ausgeschlossen sei das Thema also nicht. 

Mehr zu Christina Luft & Luca Hänni liest du hier:

  • „Let’s Dance“-Christina Luft: „War eine Berg- und Talfahrt mit uns“ 

  • Oana Nechiti & Erich Klann: Sie schießen gegen Luca Hänni

  • „Let’s Dance“-Christina Luft: Traurige Nachricht

 

„Let’s Dance“-Christina Luft: Deutliche Ansage

Jetzt teilte Christina eine Nachricht eines Followers in ihrer Story, der User schrieb: „Kommentiere fast nie auf Instagram, aber diesmal muss ich! Du siehst schwanger aus, irgendwie erkenne ich das an deinen Zügen.“

Krass! Die 31-Jährige schrieb zu dieser Nachricht: „Wofür braucht man überhaupt noch Schwangerschaftstests, wenn es unbekannte Menschen gibt, die Gesichter lesen können?“ Von der Nachricht schien die Tänzerin also ganz und gar nicht begeistert zu sein. In der nächsten Story-Sequenz stellte sie klar

Ich hoffe, ihr könnt über die Story genau so lachen wie ich. Obwohl anderen Frauen sicher dabei nicht so zum Lachen wäre, also lasst es einfach! 

Deutliche Worte von Christina, die wohl absolut verständlich sind! 

Verwendete Quelle: Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel