Laura Müller: 1. Instagram-Post nach dem Wendler-Eklat

Laura Müller: 1. Instagram-Post nach dem Wendler-Eklat

Stille – Das ist Laura Müllers erstes Posting

Laura zeigt sich bei Instagram zurückhaltend

Das, was Wendler-Ehefrau Laura Müller (20) nun bei Instagram postete, ist ungewöhnlich. Normalerweise ist die Kamera auf sie gerichtet. Sie berichtet, was so abgeht, sie zeigt, was sie gerade für Produkte bewirbt. Doch nach dem großen Eklat um Ehemann Michael Wendler (48) am Donnerstag (8. Oktober) ist ihr erstes Lebenszeichen auf Instagram zurückhaltend. Sie filmt den Pool ihres Hauses in Cape Coral – kein Kommentar, keine Musik. 

RTL-Reporterin vor Wendler-Haus in Florida

Es scheint, als sei das Medienbeben nach Florida ungefiltert übergeschwappt. Der Versuch einer RTL-Reporterin, die beiden an ihrem Haus zu treffen, scheitert. 

Am vergangenen Donnerstag verkündete Schlagerstar Michael Wendler in seiner Instagram Story seinen sofortigen Austritt aus der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“. Seine Entscheidung begründete er mit wirren, verschwörungstheoretischen Äußerungen, die er augenscheinlich ablesen musste, während er vor der Kamera stand. Der Ex-„DSDS“-Juror machte Medien und der Bundesregierung Vorwürfe, stellte die Corona-Pandemie in Frage.

Eine Einstellung, die RTL nicht akzeptiert und sich davon ausdrücklich distanziert. Auch Werbepartner „Kaufland“ der kurz zuvor noch einen Werbeclip mit Wendler veröffentlichte, nimmt nun Abstand von dem Sänger und seinen Aussagen. Der Clip ist mittlerweile offline.

Wendler-Manager Markus Krampe zeigte sich entsetzt

Sogar Michael Wendlers Manager Markus Krampe, zeigte sich entsetzt. Am Donnerstagabend schmiss Oliver Pocher seine Latenight-Show „Pocher – gefährlich ehrlich“ um, um ein Special auf die Beine zu stellen. Zu Gast: Markus Krampe, der über Wendler auspackte. Er sei krank, glaube sein Manager. Krampe standen bei Pocher zeitweise Tränen in den Augen. Auch ihn scheint der Sinneswandel des Schlagerstars mitzunehmen. Bei Whatsapp habe es Kontakt gegeben, so Krampe, bei dem Wendler sich bei seinem Manager für den Pocher-Auftritt bedankt habe. „Ich kann nur nochmal sagen, dass ich mich von den Aussagen von Michael Wendler distanziere. Aber ich werde beiden in meiner Funktion als Manager, aber vor allem als Freund, zur Seite stehen“, erklärte Krampe in einem Statement.

Am Wochenende wurde es ruhiger um Michael Wendler und seiner Laura, die gerade in Florida sind. Nun also das erste Lebenszeichen von Laura. Wie sie die Situation sieht, ließ sie selbst noch nicht durchblicken. Krampe deutete bei Pocher am Donnerstagabend nur an, dass Laura das Ausmaß des Eklats noch nicht begriffen hätte. 

Beide wollen zu den Vorkommnissen gerade nicht sprechen. Auch Lauras aktuelle Instagram Story lässt nur vermuten, was gerade bei den beiden los ist…

Im Video: Michael Wendlers wirre Begründung für den DSDS-Ausstieg

Darum steigt Michael Wendler bei DSDS aus


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel