Klare Antwort zum Liebes-Comeback mit Andrej Mangold

Wird es nun ein oder wird es kein Liebes-Comeback bei Andrej Mangold, 34, und Jennifer Lange, 27, geben? Eine Frage, die sich die Öffentlichkeit schon länger stellt. Doch während Andrej noch immer von seiner Ex zu schwärmen scheint, hat Jenny das Thema offenbar für sich abgehakt.

Andrej Mangold schließt ein Comeback nicht aus

Andrej und Jenny galten als das perfekte "Bachelor"-Paar, das es endlich geschafft hat, eine langfristige Beziehung zu führen. Doch die Aufregung um ihr Verhalten bei "Das Sommerhaus der Stars" schlug so hohe Wellen, dass ihre Liebe diesen nicht standhielt. Die Trennung war für die Fans wie ein Schock und wollte von einigen nicht akzeptiert werden. Immer wieder wurde über ein Liebes-Comeback spekuliert. Andrej zeigte sich anfangs noch zuversichtlich: "Man weiß nie, was das Leben bringt. Sag niemals nie", antwortete er seinen Instagram-Followern.

Und obwohl es inzwischen Liebesgerüchte um den Ex-Basketballprofi und die ehemalige Schweizer Bachelorette Andrina Santoro, 28, gibt, schwelgte Andrej vor einigen Tagen in Erinnerungen: "Ich wollte diese Frau heiraten, mit ihre eine Familie gründen und die Welt erkunden und erobern." Jenny sei "die Eine" für ihn gewesen.

Jennifer Lange hat keinen Kontakt mehr zu Andrej

Die Influencerin selbst reagierte hingegen ganz anders, als ein Fan sie jetzt in einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram nach Andrej fragte. "Was soll mit ihm sein? Ich habe keinen Kontakt zu ihm. Und nein, es wird auch kein Liebes-Comeback geben", lautete Jennys eindeutige Antwort.

Schade, dass sich Andrej und Jenny nicht wieder zusammenraufen. Doch am Ende wissen nur die beiden, was genau zur Trennung geführt hat und warum sie ihrer Liebe keine zweite Chance geben können.

Verwendete Quellen:instagram.com

  • Andrej Mangold
  • Jennifer Lange
  • Der Bachelor
  • Sommerhaus der Stars 2020

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel