Kelly Osbourne überrascht mit neuer Frisur

Kelly Osbourne überrascht mit neuer Frisur

Kelly Osbourne zeigt neuen Look

Kelly Osbourne (36), Tochter von Skandal-Rocker Ozzy Osbourne (72), liebt ihre ausgefallenen Styles. Jetzt zeigt sie sich mit einem ganz neuen Look – und ihre Follower fragen sich: Hat die optische Verwandlung etwas zu bedeuten?

So sieht Kelly Osbourne jetzt aus

Wow, was für eine Mähne. Auf diesem Foto erinnert Rocker-Tochter Kelly Osbourne schon fast an eine Barbiepuppe. Offenbar hat sich die 36-Jährige eine ordentliche Portion Extentions gegönnt. Treu geblieben ist sie aber ihrer Haarfarbe Lila. „Neue Haare, neue Perspektive“, schreibt Kelly zu dem Bild. Ob sie hiermit auch einen neuen Lebensabschnitt einleiten will?

Im Video: Kelly Osbournes Drogenbeichte

Vor zwei Tagen zeigte sich Kelly noch mit deutlich kürzeren Haaren und den Worten: „Sie ist zurück! Ziehen wir es durch!“ und dem Hashtag #sobrietyrocks (zu deutsch: Nüchternheit ist toll.) bei ihren Fans. Zuvor gestand sie ihren Followern, dass sie nach vier Jahren Drogen-Abstinenz einen Rückfall hatte.

Kelly Osbourne spricht über ihren Rückfall

Tolle Verwandlung im letzten Jahr

Vielleicht brauchte Kelly ja das neue Styling, um sich nach ihrem Rückfall besser zu fühlen und neu durchzustarten. Überhaupt hat sie im letzten Jahr eine erstaunliche optische Verwandlung hinter sich. Durch eine Magenverkleinerung nahm sie satte 40 Kilo ab und begeisterte ihre Fans mit Mut zur Natürlichkeit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel