Keine Lust auf Kritik? Wendler deaktiviert Stream-Kommentare

Für einen direkten Austausch mit seinen Fans war Michael Wendler (48) am Dienstagabend wohl weniger in Stimmung. Nachdem der Schlagerstar vor etwa einer Woche gefragt hatte, ob seine Follower Lust auf einen Livestream hätten und von etwa 250.000 Umfrageteilnehmern stolze 30.000 für “Ja” gestimmten hatten, machte der Wendler ernst und meldete sich um 20 Uhr deutscher Zeit live im Netz. Wer dachte, er könnte dort mit dem Musiker kommunizieren, täuscht sich allerdings, denn Michael stellte die Kommentarfunktion kommentarlos ab.

Ob der Schlagerstar keine Lust auf Kritik hatte? Denn immerhin hatte die Mehrheit seiner Instagram-Follower ja gar keine Lust auf den Livestream. Neben dem Bewegtbild des Wahl-Amerikaners waren für seine treuen Zuschauer jedenfalls nur die Worte “Kommentare wurden deaktiviert” zu lesen. Für gewöhnlich interagieren Promis in ihren Livesessions mit ihren Fans und wählen genau aus diesem Grund diese Funktion aus, anstatt einfach ein Video von sich hochzuladen.

Dass trotz der Mehrheit an “Nein”-Stimmen für den Stream aber trotzdem etwas mehr als 30.000 Menschen zuschauten, stimmte den Mann von Laura Müller (20) froh. “Ich bin unkaputtbar. Das liegt daran, dass ich zu viel in meinem Leben erlebt habe”, lautete sein Resümee.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel