Kein "Let's Dance"-Comeback: Ekat meldet sich bei ihren Fans

Demnächst startet Let’s Dance in eine neue Staffel. Die Fans der Tanzshow erwarten den Beginn Ende Februar schon sehnsüchtig. Doch die Vorfreude ist in diesem Jahr etwas getrübt: Denn mehrere der beliebten Profitänzer werden nicht dabei sein. Nachdem Massimo Sinat\u0026#243; (40) kürzlich bereits abgesagt hatte, besorgte Ekaterina Leonova (33) nun den nächsten Dämpfer für die geplagte Fanseele. Denn die dreifache Show-Siegerin wird in diesem Jahr wieder nicht dabei sein.

Auf Instagram postete Ekat jetzt ein Bild, das sie zwischen ihren drei “Let’s Dance”-Trophäen zeigt. “Meine Lieben, wie ihr schon mitbekommen habt, bin ich dieses Jahr bei ‘Let,s Dance’ leider nicht dabei”, schrieb sie unter das Posting. Sie könne es verstehen, dass viele traurig darüber seien, aber sie blicke glücklich und dankbar auf ihre Zeit in der Show zurück, schilderte sie ihre Gefühlslage. “Ich freue mich herzlich für alle Teilnehmer, die diese Tanzreise auch erleben dürfen”, sagte sie abschließend.

Ihre Fans reagierten enttäuscht auf die Nachricht: “Schon wieder nicht! Mal sehen, wie ‘Let’s Dance‘ ohne euch wird”, schrieb eine Userin im Hinblick auf die doppelte Absage von Massimo und Ekat. “Ich bin echt so enttäuscht”, kommentierte ein anderer.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel