Keanu Reeves begeistert von Dreharbeiten in Potsdam

Keanu Reeves begeistert von Dreharbeiten in Potsdam

Keanu Reeves gibt Update zu Matrix-Dreharbeiten wärend Corona

Keanu Reeves dreht Matrix 4 in Potsdam

17 Jahre ist es her, dass mit „Matrix Revolutions“ der letzte Teil der „Matrix“-Trilogie raus kam. Dass es zu einer Fortsetzung kommen würde, hätten selbst die treuesten Fans nicht gedacht. 2022 soll es jetzt jedoch wahr werden: „Matrix 4“ kommt. Mit dabei: Keanu Reeves (55). Derzeit finden die Dreharbeiten in Potsdam statt. Wie stolz Keanu auf sein Team ist, dass sich trotz aller Corona-Hindernisse voll reinwirft und wie sehr er die Dreharbeiten in Potsdam lobt, zeigt unser Video.

Dreh musste durch Corona unterbrochen werden

Die Dreharbeiten zum vierten „Matrix“-Teil sollten eigentlich schon im März 2020 in Potsdam stattfinden, nachdem der erste Teil des Drehs bereits in Amerika stattgefunden hatte. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden diese jedoch kurzfristig abgesagt. Keanu Reeves und Co. blieben in den USA. Die Arbeit am Film pausierte.

Im Juni kam der Superstar dann jedoch nach Deutschland um die Dreharbeiten unter strengen Hygiene- und Gesundheitsauflagen wieder aufnehmen zu können – und offenbar läuft derzeit endlich alles wie geplant.

ACHTUNG: Spoiler zum Ende von "Matrix 3 – Revolution"

„Keanu Reeves kehrt für Matrix 4 zurück“ – was die Fans zum Ausrasten brachte, sorgte direkt für verwunderte Gesichter. Zur Erinnerung: Reeves’ Neo starb am Ende des dritten Teils. Er opferte sich für den Frieden zwischen Mensch und Maschine. Auch seine große Liebe Trinity (gespielt von Carry-Ann Moss, die ebenfalls für Teil 4 zurückkehrt) überlebte die letzte Schlacht nicht. Wie werden es die Macher also hinbekommen die verstorbenen Figuren zurückzubringen?

Kein Aprilscherz: Dann startet Matrix 4

Für Lana Wachowski (55) sind Dreharbeiten in Deutschland fast schon Tradition. Für ihren Film „V – Wie Vendetta“ drehte sie bereits in den deutschen Studios. Seither kehrt sie immer wieder für Drehs ins Studio Babelsberg zurück.

„Matrix 4“ soll – laut derzeitigem Stand – am 1. April 2022 in den amerikanischen Kinos anlaufen. Einen deutschen Starttermin gibt es derzeit noch nicht.

Im Video: Dreharbeiten von Matrix 4 in Potsdam

Hollywood in Potsdam: Keanu Reeves & Co. in Berlin


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel