Katherine Schwarzenegger: Frisch gebackene Mami leidet an Schlafmangel

Katherine Schwarzenegger: Frisch gebackene Mami leidet an Schlafmangel

Ans Mamasein muss sich Katherine Schwarzenegger noch gewöhnen

Autorin Katherine Schwarzenegger (30) ist im August zum ersten Mal Mama geworden. Und auch, wenn sie und ihr Liebster, Schauspieler Chris Pratt (41), die erste Zeit mit ihrem Schatz in vollen Zügen genießen, hat die Neu-Mama doch noch Schwierigkeiten, mit der neuen Situation zurecht zu kommen, wie sie jetzt in einem Live-Stream auf Instagram verriet. Besonders mit dem Schlafen hat die 31-Jährige so ihre Problemchen. 

Katherine Schwarzenegger: "Ich weiß nicht, wie ich das machen soll"

„Diese Idee zu schlafen, wenn das Baby schläft – ich weiß nicht, wie ich das machen soll“, verriet sie im Gespräch mit Nikki Bella (36). „Wie kann man schlafen, wenn das Baby schläft? Und wie bekommt man dann über den Tag alles erledigt, was man schaffen will?“ Bisher habe die Neu-Mama noch keine perfekte Balance für sich gefunden. Das Resultat: schlaflose Nächte und schlaflose Tage. „Es ist wirklich schwer und dann muss man natürlich den Schlaf nachholen”, meint sie. 

Im Video: Arnold Schwarzenegger schwärmt von seiner Enkeltochter

Arnold Schwarzenegger schwärmt von seinem Enkelkind

Katherine Schwarzenegger kann auf die Hilfe ihrer Familie zählen

Tja, dieses Problem kennen wohl viele frisch gebackenen Eltern. Glücklicherweise kann Katherine in dieser Umstellungsphase auf ihren Liebsten, Ehemann Chris, zählen. Und Opa Arnold Schwarzenegger (73), der ganz stolz auf seine kleine Enkelin ist, wird sicher auch gerne einmal die Betreuung von Baby Lyla Maria übernehmen, wenn Katherine mal ein Auge zudrücken will. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel