Kate und William teilen Video mit ihren drei Kindern

Zum zehnten Hochzeitstag von Prinz William und Herzogin Kate gab es neue Fotos des royalen Paares. Das war noch nicht alles. Als Dank für die Gratulationen wurde nun ein Clip der ganzen Cambridge-Familie geteilt. 

Heute schauen der Herzog und die Herzogin von Sussex aber nicht zurück, sondern in die ins Hier und Jetzt. Nach der Veröffentlichung neuer Paarfotos schon gestern Abend, gibt es nun noch ein Fotos von William und Kate beim Toben mit ihren drei Kindern George, Charlotte und Louis.

“Vielen Dank an alle für die freundlichen Nachrichten zu unserem Hochzeitstag. Wir sind sehr dankbar für zehn Jahre Unterstützung, die wir als Familie erhalten haben”, ist über dem Video zu lesen, das auf Twitter geteilt wurde. Unterzeichnet ist es mit W & C, was dafür spricht, dass der Beitrag von dem Paar persönlich abgesetzt wurde. 

Aufnahmen aus dem vergangenen Jahr?

Dazu gibt es ein 40 Sekunden langes Video, dass das Paar zuerst mit dem siebenjährigen Prinz George, Prinzessin Charlotte, die am Sonntag sechs Jahre alt wird, und Prinz Louis, der gerade erst seinen dritten Geburtstag gefeiert hat. Von den Kindern bekommt man eigentlich nicht so viel zu sehen, nur eben an ihren Ehrentagen oder mal zu besonderen Festen in Form eines Familienfotos. Nun gibt es sogar eine Menge Einblicke im Bewegtbild. Aufgenommen wurden sie wohl schon Ende des vergangenen Jahres, jedenfalls spricht die Kleidung der royalen Fünf dafür, die sie auch schon auf der zu Weihnachten veröffentlichten Karte trugen.

In dem Video toben William und Kate gemeinsam mit den Kindern, sie rennen über eine Wiese, laufen eine Düne hoch. Das Paar schaut einander verliebt an. Alle sind sich ganz nah, auch der Familienhund darf nicht fehlen. Am Ende grillen die Cambridges – möglicherweise im Garten ihres Landsitzes Anmer Hall in der englischen Grafschaft Norfolk – am Lagerfeuer Marshmallows.

  • Kate und William zehn Jahre verheiratet: ”Das ist schwierig für die beiden”
  • Neue Fotos zum Hochzeitstag: So innig zeigen sich William und Kate selten
  • Royal lächelt wieder: Queen Elizabeth: Erster Auftritt nach der Trauerphase

Dargestellt werden die Herzogin und der Prinz oft als ganz normale Leute. In bodenständiger Kleidung besuchte das Paar am Dienstag eine Lammfarm in Durham und scheute sich nicht, in den Traktor zu steigen oder auf Strohballen Platz zu nehmen. Und: “Zu Hause sind sie einfach nur William und Kate”, schwärmte das Magazin “People” Anfang April. “Er bereitet Tee für die Gäste, sie serviert vielleicht Enchiladas.” Genauso kommt die Familie nun auch in dem Clip rüber. Hinterlegt mit idyllischer Musik könnte es ein Werbespot für die perfekte Familie sein. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel