Karl-Theodor und Stephanie zu Guttenberg: So schön und erfolgreich sind ihre Kinder Mathilda und Anna heute

Karl-Theodor und Stephanie zu Guttenberg: So schön und erfolgreich sind ihre Kinder Mathilda und Anna heute

Das ist aus den Guttenberg-Töchtern geworden

DIE sind ja groß geworden! Okay, sie sitzen auf Pferden, aber dennoch sind Mathilda (18) und Anna zu Guttenberg (20) mittlerweile zu gestandenen Frauen herangewachsen. Die Töchter von Karl-Theodor zu Guttenberg (49) und Stephanie (44) führen beeindruckende Leben. Sowohl ganz fern als auch ganz nah ihrer deutschen Heimat.

Mathilda zu Guttenberg als talentierte Pferdefreundin

Beide Guttenberg-Kinder lieben das Reiten. Mathilda hat sich inzwischen zur erfolgreichen Dressurreitern in den USA gemausert. Seit einigen Wochen studiert sie an der UCLA, der University of California in Los Angeles.

Anna zu Guttenberg lebt nicht mehr in den Vereinigten Staaten

Auch Anna hat einen Narren an Pferden gefressen. Sie ist als Springreiterin durchgestartet und damit erfolgreich. Im Gegensatz zu Mathilda lebt sie jedoch nicht mehr in den USA. Sie ist, genau wie ihre Eltern, nach Deutschland zurückgekehrt.

Nach diesem Schock düsten die Guttenbergs ab Richtung USA

2011 verließen die Guttenbergs ihre deutsche Heimat. Der Grund: Karl-Theodors Rücktritt als Bundesverteidigungsminister nach dem Plagiat-Skandal um seine Doktorarbeit. Es hagelte jede Menge Kritik, die einen starken Eindruck im negativen Sinne auf seine Frau Stephanie machte. Diese arbeitet seit der Deutschland-Rückkehr als Gesellschafterin für ein Start-up aus Bonn. (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel