"Kampf der Realitystars"-Star Alessia Herren will noch vor der Geburt ihres Babys heiraten

Ausgeplaudert

"Kampf der Realitystars"-Star Alessia Herren will noch vor der Geburt ihres Babys heiraten

Alessia Herren will noch vor der Geburt heiraten

Alessia Herren könnte aktuell wohl kaum glücklicher sein, denn sie ist schwanger, total verliebt in den Mann an ihrer Seite und hat Großes vor. Wie sie jetzt in der RTL+ Doku „THE REAL LIFE – #nofilter“ (hier streamen) verraten hat, will sie noch vor der Geburt ihres Kindes heiraten. Dafür fehlt allerdings noch der perfekte Antrag. Von der Hochzeit hat die 20-Jährige aber schon jetzt ganz genaue Vorstellungen, wie das Video zeigt.

Alessia Herren: "Das ist uns sehr sehr wichtig!"

Auch wenn es zur Geburt des Babys noch ein bisschen hin ist, sind bereits wichtige Vorkehrungen getroffen worden. So hat die ehemalige „Kampf der Realitystars“-Teilnehmerin (jetzt auf RTL+ streamen) mit Familie und Freunden eine große Gender-Reveal-Party gefeiert, bei der enthüllt wurde: Die 20-Jährige darf sich auf ein Mädchen freuen.

Die Eltern der noch ungeborenen Prinzessin wollen sich jetzt noch unbedingt das Jawort geben. Alessia verrät: „Wir wollen unbedingt, bevor das Kind auf die Welt kommt, standesamtlich heiraten, damit wir alle denselben Nachnamen tragen, das ist uns sehr sehr wichtig!“

Nur ein Wermutstropfen bleibt: Die Hochzeitssause findet ohne Alessias verstorbenen Papa Willi Herren (†45). Doch auch wenn er nicht wirklich da sein kann, ist er das in Alessias Herzen schon die ganze Zeit und ist sicherlich sehr stolz auf seine Tochter, die bald Mama und hoffentlich eine strahlende Braut sein wird. (rgä)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel