Jürgen Drews: Krankenhaus-Schock! Sorge um den 76-Jährigen | InTouch

Bittere News von Jürgen Drews! Der Schlagerstar musste nach einem Fahrradunfall ins Krankenhaus gebracht werden.

Für Jürgen Drews hätte das Jahr definitiv besser starten können. Der Sänger hatte einen Unfall mit seinem Fahrrad. Die Schmerzen waren so schlimm, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste…

Auch interessant:

  • Herzogin Kate & Prinz William: Krönung schon im Juni! Williams Oma gibt die Krone weiter

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Andreas Gabalier: Polizeieinsatz wegen seiner neuen Freundin!

So geht es Jürgen Drews nach dem Fahrrad-Unfall

Auf seinem Instagram-Account zeigt sich Jürgen jetzt mit Gips aus dem Behandlungsraum. „Onkel Jürgen mit Gips-Schiene“, kommentiert der 76-Jährige die Bilder. Kurz danach gibt er jedoch Entwarnung. „Kein Grund zur Sorge, ich habe mir lediglich die Hand verletzt, als ich mit dem Rad gestürzt bin. Alles halb so schlimm. Ich grüße Euch und passt alle gut auf Euch auf.“

Seine Fans überhäufen ihn trotzdem mit Genesungswünschen wie „Jürgen, alles Gute, „Gute Besserung und das nächste Mal aufpassen im Straßenverkehr“ und „Zum Glück ist nicht mehr passiert. Wir brauchen dich.“ Bei so viel Support wird es Jürgen sicherlich ganz schnell besser gehen…

„Bergdoktor“-Aus! Hans Sigl wirft das Handtuch. Im Video erfahrt ihr alle Details:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel