Jenny Frankhauser & Steffen: Drama im Urlaub! Die Nerven liegen blank | InTouch

So haben Jenny Frankhauser und Freund Steffen sich ihre Reise nach Mallorca nun wirklich nicht vorgestellt!

Jenny Frankhauser macht kein Geheimnis daraus, dass sie das Leben als Neu-Mama oft an ihre Grenzen bringt. Seit der kleine Damian das Licht der Welt erblickt hat, hat er immer wieder mit Magenproblemen zu kämpfen. Auch das Durchschlafen klappt leider noch nicht, was dazu führt, dass Jenny ständig übermüdet ist. Trotzdem haben sie und ihr Freund Steffen beschlossen, mit dem Auto nach Mallorca zu fahren. Doch schon auf der Hinreise gibt es Ärger…

Wow, was für eine bittere Klatsche: Selbst ihr eigenes Smartphone erkennt Daniela Katzenberger ungeschminkt nicht mehr! Dieses Foto zeigt die schonungslose Wahrheit…

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Verena Kerth: Jetzt packt sie über den Sex mit Oliver Kahn aus!

  • Michael Wendler und Laura Müller: Es geht immer weiter abwärts…

Drama auf dem Weg nach Malle

Während der Reise beantwortet Jenny die Fragen ihrer Fans. Ein besorgter Follower meldet sich zu Wort und weist die Influencerin darauf hin, dass die beiden mit ihrem Schlafentzug unbedingt auf sich aufpassen müssen. „Ja, den Gedanken hatte ich auch schon“, gesteht sie. „Ich muss sagen, es ist echt hart. Wir sind es zwar gewohnt, seit Monaten die Nächte fast durchzumachen, aber das heute war noch mal eine ganz andere Nummer. Wir sind fix und fertig.“

Jenny hatte sogar daran gedacht, die Reise abzubrechen, weil die Müdigkeit einfach nicht mehr auszuhalten war. Doch dann wollte das Paar es doch durchziehen. „Wir würden nieee, nieee wieder nachts reisen. Keine Ahnung, warum wir dachten, das wäre besonders klug. War’s nicht! Damian ist ständig aus seinem Nachtschlaf gerissen worden und war dementsprechend drauf. Er hat stundenlang geschrien, ich habe mitgeweint. Ich bin nachts viel zu sensibel und verliere zu schnell die Nerven“, gesteht sie.

Nach einer langen und ermüdenden Reise hat die Familie es dann aber doch noch geschafft, sicher bei Mama Iris Klein anzukommen. Glück gehabt…

Frisuren-Fail bei Jenny Frankhauser! So war das nicht geplant:

JW Video Platzhalter

(*Affiliate Link)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel