Jennifer Aniston: "Es wird Zeit für einen neuen Mann"

Liebessensation für die Schauspielerin?

Frühlingsgefühle im Herbst: Jennifer Aniston hat in einem Interview verraten, dass sie wieder bereit für eine neue Liebe ist – und sogar schon auf Männersuche geht! 

Vier Jahre nach der Trennung von Schauspieler Justin Theroux sprach sie im Podcast mit Bruce Bozzi offen wie nie über ihr Privatleben.

Die Schauspielerin betonte: „Ich bin bereit, mich auf eine neue Beziehung einzulassen, auch wenn ich es genossen habe, eine zeitlang wieder Single zu sein.“

Die Schauspielerin Jennifer Aniston, 52, hofft nach vielen Fehlschlägen, dass sie jetzt endlich Mr. Right findet.

Jennifer Aniston: „Ich bin bereit“

Frühlingsgefühle im Herbst: Jennifer Aniston hat in einem Interview verraten, dass sie wieder bereit für eine neue Liebe ist – und sogar schon auf Männersuche geht! Vier Jahre nach der Trennung von Schauspieler Justin Theroux sprach sie im Podcast mit Bruce Bozzi offen wie nie über ihr Privatleben. Der „Friends“-Star verrät:

Bisher gab es auf meinem Radar noch keine neue Person von Bedeutung. Aber ich denke, es wird Zeit für einen neuen Mann. Ich bin bereit, mich auf eine neue Beziehung einzulassen, auch wenn ich es genossen habe, eine zeitlang wieder Single zu sein.

Denn: „Ich war, seit ich 20 Jahre alt war, fast durchgehend in Partnerschaften. Es war etwas wirklich Schönes, sich mal Zeit nur für mich selbst zu nehmen.“ Außerdem erschwerte die Pandemie die Partnersuche: „Obwohl viele Leute während Covid anscheinend auch auf Dates gegangen sind und Liebe gefunden haben, hat das für mich nicht geklappt. Ich weiß nicht, wie es funktioniert.“

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Jennifer Aniston: Liebessensation! „Es ist alles sehr frisch“

  • Jennifer Aniston: Liebes-Überraschung mit diesem „Friends“-Star?

  • Jennifer Aniston: Jetzt sortiert sie Freunde aus

Jennifer Aniston: Hohe Ansprüche an Mr. Right

Doch jetzt geht die Suche los! Jen hatte schon immer einen Hang zu Kollegen aus dem Showbiz, oft begann sie Romanzen am Filmset. Ob ihr nächster Partner auch wieder ein Schauspieler sein wird, obwohl ihr die bisher wenig dauerhaftes Glück brachten? Wer weiß! Gerade wurde sie jedenfalls mit einem Unbekannten beim Dinner gesehen. Wie ein Mann bei ihr landen kann, verriet Jen übrigens praktischerweise auch gleich:

Der Funke beim ersten Kuss ist ziemlich wichtig. Und ich möchte mich in seiner Nähe einfach wohlfühlen. Die Leichtigkeit, mit der das Gespräch beim ersten Mal fließt, ist auch sehr wichtig. Wichtig ist aber auch Selbstvertrauen, aber keine Überheblichkeit. Humor muss er haben, Großzügigkeit und Freundlichkeit im Umgang mit anderen Menschen.

Zudem legt sie Wert auf körperliche Fitness. Eine ganz schön lange Anforderungsliste also, die ihr künftiger Mr. Right erfüllen muss. Aber Jennifer geht bestimmt auch Kompromisse ein!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel