Janni Hönscheid zeigt sich mit neuer Frisur

Nach einigen Monaten in Costa Rica sind Janni Hönscheid und ihre Familie wieder zurück in Deutschland. Dort hat die bald dreifache Mutter erst einmal einen Friseurtermin wahrgenommen und zeigt sich im frischen Look. 

Bevor sie nun im Netz zeigte, wie das Ergebnis nach dem Friseur ausschaut, präsentierte sich die 30-Jährige, die bald zum dritten Mal Mutter wird, noch mit ihrem altbekannten Haarschnitt, mit ihren blonden Locken, die etwa bis zur Schulter reichen und einem Seitenscheitel. “Zeit für eine Veränderung”, schrieb sie in der Storyfunktion auf Instagram und setzte dazu eine Haarschneideschere – und eine Veränderung sollte es dann natürlich auch geben. 

So sieht Janni Hönscheid nach ihrem Friseurbesuch aus

Von der Länge her sind Janni Hönscheids Haare noch etwa gleich lang wie zuvor, doch sie sind jetzt deutlich heller, fluffiger und vorne rund um das Gesicht mit einem geraden Pony versehen. Stolz präsentiert sie das Ergebnis au Instragram und bedankt sich mit einem Lächeln im Gesicht bei dem Stylisten. 

Janni Hönscheid: Sie zeigt ihre neue Frisur. (Quelle: Instagram/thehappytribe)

  • Dritte Schwangerschaft ist anders: Janni Hönscheid vermisst etwas
  • “Wo soll das noch hinführen?”: Janni Hönscheid gibt Schwangerschaftsupdate
  • Paar erwartet drittes Kind : Janni Hönscheid überrascht mit Babybauch

Nach Sohnemann Emil-Ocean und Tochter Yoko erwarten Janni Hönscheid und Peer Kusmagk schon bald erneut Nachwuchs. Das Paar, das sich 2016 bei der Promiausgabe RTL-Nacktdatingshow “Adam sucht Eva” kennen und lieben lernte, hat bereits die zwei gemeinsamen Kinder Emil-Ocean und Yoko. Sie sind drei und zwei Jahre alt. Hönscheid und Kusmagk haben 2017 geheiratet.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel